02871-33500
phone

Seit 1951, in der dritten Generation, sind wir als Familienunternehmen im Ausbildungsbereich der Kraftfahrerqualifizierung tätig, dabei haben wir den Namen Hövener zu einer Marke für fachlich hochqualifizierte Ausbildung in der Region gemacht.
Wir begleiten unsere Kunden ein Leben lang in allen Fragen der Kraftfahraus - und weiterbildung.

Ladungssicherung für Versand- und Fahrpersonal nach VDI 2700

Die Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen umfasst grundsätzlich drei Themengebiete:

  • Verkehrssicherheit: Auf Grund mangelhaft gesicherter Ladung darf es nicht zum Unfall kommen.
  • Arbeitssicherheit: Die Ladung muss sicher umgeschlagen werden können, ohne dass hierbei Personen in Gefahr gebracht werden. Beim Öffnen des Fahrzeugs darf keine Ladung ungewollt den Laderaum verlassen.
  • Produktsicherheit: Die Ladung muss unbeschädigt beim Empfänger abgeliefert werden können. Die Verpackung und die Sicherung der Ware müssen aufeinander abgestimmt werden.

Die Grundzüge der Ladungssicherung muss heute nicht nur ein LKW-Fahrer kennen. Da viele Kleintransporter mit der Fahrerlaubnis Klasse B bzw. BE gefahren werden, muss sich jeder Fahrer mit dieser Materie auseinandersetzen. In dem Seminar werden die rechtlichen, physikalischen und technischen Grundlagen der Ladungssicherung vermittelt.

Die erforderlichen Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten werden durch eine theoretische Unterweisung und praktische Übungen vermittelt. Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung ab.